Warming ayurvedic lentil soup / wärmende ayurvedische Linsensuppe

Standard
On this super cold, snowy winterday we love to use the benefits of ayurvedic warming spices for our lunch. This light lentil soup is not only very easy to prepare but also a real firework of health profits. It is anti-inflammatory, rich in antioxidants, boosts your immunsystem and is even said to prevent you from cancer, alzheimer and depression (mainly thanks to the CURCUMIN in the turmeric powder.) And as if this was not enough it is also super tasty!

An einem superkalten, verschneiten Wintertag wie heute geniessen wir gerne die wärmenden Gewürze der ayurvedischen Küche. Die folgende Linsensuppe ist nicht nur sehr schnell und einfach in der Zubereitung, sondern auch ein wahres Feuerwerk an gesundheitsfördernden Zutaten. Diese wirken entzündungshemmend, sind reich an Antioxidantien, stärken das Immunsystem und gelten gar als risikosenkend für Krebs, Alzheimer und Depressionen (hauptsächlich durch den Stoff Kurkumin im Kurkuma.) Und als wenn das noch nicht genug wäre, schmeckt die Suppe einfach auch super lecker!
We soak a cup of red lentils for about two hours, wash it and boil it in water. If you like, add some small chopped onions and garlic.
Wir weichen eine Tasse roter Linsen für circa 2h ein, waschen sie gründlich und kochen sie in Wasser. Wenn ihr möchtet, könnt ihr fein geschnittene Zwiebeln und Knoblauch mitkochen.
IMAG1518.jpg
Then we add the spices: 1/2 tsp turmeric, 1/2 tsp cumin seeds, fenugreek (great if you are breastfeeding, by the way!), chili and salt.
Dann geben wir die Gewürze dazu: 1/2 TL Kurkuma, 1/2 TL Kreuzkümmel, Bockshornklee (übrigens genial für stillende Mütter!), Chili und Salz.
We let it boil for about 20min. If you like, add some fresh coriander – and enjoy!
Dann lassen wir das Ganze für ungefähr 20min köcheln. Wenn ihr mögt, könnt ihr etwas frischen Koriander beifügen – e Guete!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s