Chana Masala

Standard

Ingredients

1 can of chick peas (or alternatively boiled in steam cooker)

2 onions

3 cloves of garlic

ginger

3-4 large tomatoes

1-3 chili (depending how hot you like your food)

1 tsp fennel seeds

1 tsp turmeric

1 tsp dried coriander

1 tsp cumin

2 tsp Chana-Masala spices

1 pinch of salt

Some oil

Preparation:

Finely chop the onions, garlic, ginger, chili and tomatoes. Fry the fennel seeds, cumin, turmeric, chili and coriander. Add the onions and fry them until they are golden brown. Then let everything simmer with the tomatoes, the ginger and the garlic until you get a thick paste. Add some water if necessary.

Add the chickpeas and let everything simmer again for 15 minutes. If the curry is too watery, some chick peas can be crushed – to bind the sauce!

Chana Masala tastes great with flat bread or rice. However, we have already enjoyed it as a pasta sauce too – delicious but quite filling! 🙂

Zutaten (für 2 Personen):

1 Dose Kichererbsen (oder alternativ im Dampfkochtopf gekocht)

2 Zwiebeln

3 Knoblauchzehen

Ingwer

3–4 große Tomaten

1-3 Chilischoten (je nach gewünschtem Schärfegrad)

1 TL Fenchelsamen

1 TL Kurkuma

1 TL getrockneter Koriander

1 TL Kreuzkümmel

2 TL Chana-Masala-Gewürzmischung

1 Prise Salz

Etwas Öl

Zubereitung:

Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Chili und Tomaten fein hacken. Im heissen Öl Fenchelsamen, Kreuzkümmel, Kurkuma, Chili und Koriander kurz anbraten. Die Zwiebeln dazugeben und goldbraun werden lassen. Dann mit den Tomaten, dem Ingwer und dem Knoblauch zu einer gleichmässigen Paste verköcheln lassen. Bei Bedarf etwas Wasser hinzugeben.

Die Kichererbsen beifügen und alles ca 15 min weiterköcheln lassen. Falls das Curry zu wässerig ist, können einige Kichererbsen zerstossen werden – das binde!

Zum Chana Masala passen sowohl Reis als auch Fladenbrot. Wir habens aber auch schon als Pastasauce genossen – schmeckt toll, sättigt aber stark! 🙂

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s