Vegan Lucernese Gingerbread/ Veganer Luzerner Lebkuchen

Standard

One of the hottest summers in history (according to the records) is slowly coming to an end. Oh, how we enjoyed it: swimming, hiking and yoga in the garden, Nicecream, vegan BBQs, vegetables and herbs directly from the garden – and hours and hours of playing in the forest. The thermometer still shows 30°C, and we still have a few weeks of river swimming and sea bathing. However, the light coldness in the early morning hours and the birds on the electricity wires clearly show: Autumn is on its way!
We look very much forward to the colourful season with pumpkin soup and fruit bread. To get into the right autumn feeling, we have developed a vegan version of the tasty Lucernese gingerbread – fast, easy and super yummy! 😊

Ingredients
400 g of dark spelled flour
2 dl Birnel (thickened pear juice)
1 tbsp gingerbread spice (a mix of cloves, nutmeg, cinnamon…)
1 tablespoon of baking soda
A pinch of salt
2 dl almond milk
Some water if required

All ingredients are mixed and formed into a sticky dough. The cake is baked for about 40 minutes in the preheated oven at 180 ° C. It can be enjoyed plain or with coconut yoghurt. Enjoy! 😊

Ein Rekordsommer neigt sich ganz langsam seinem Ende. Und wie haben wir ihn genossen: Schwimmen, Wandern und Yoga im Garten, Nicecream, vegane BBQs, Gemüse und Kräuter direkt aus dem Garten – und stundenlanges Spielen im Wald. Noch steigen die Temperaturen über 30 Grad, noch bleiben uns einige Wochen Flussschwimmen und Seebaden. Doch die leichte Kühle in den frühen Morgenstunden und die Vögel, die sich auf den Stromleitungen zu sammeln beginnen zeigen deutlich: Der Herbst ist auf dem Weg!
Wir freuen uns auf die bunte Jahreszeit, auf Kürbissuppe und Früchtebrot. Zur Einstimmung haben wir eine vegane Variante des leckeren Luzerner Lebkuchens entwickelt – schnell, einfach und super yummy! 😊
Zutaten
400 g dunkles Dinkelmehl
2 dl Birnel (Birnendicksaft)
1 EL Lebkuchengewürz (Mix aus Nelken, Zimt, Muskat…)
1 EL Natron
Eine Prise Salz
2 dl Mandelmilch
Nach Bedarf etwas Wasser

Alle Zutaten werden zu einem klebrigen Teig verrührt und in eine eingefettete Backform gegeben. Im auf 180°C vorgeheizten Ofen wird der Kuchen ca 40min gebacken. Kann einfach oder mit Kokosjogurt genossen werden. E Guete!

Advertisements

2 Gedanken zu “Vegan Lucernese Gingerbread/ Veganer Luzerner Lebkuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s