4. Dezember – Grittibänz

Standard

Tomorrow it is that time again: My mother is celebrating her birthday! In our family, these festivities are traditionally celebrated with a Grittibänz-baking round on the evening before. My father solemnly divides the dough; the whole family (recently even the grandchild Akeera) each receive a dough ball and form with enthusiasm little dough figures. Raisin eyes, almond hair – and as much sugar rocks as a sweet extra! 🙂
A vegan form of delicious ‘Grittibänz’ dough could look like this:

Ingredients
500g soft spelled flour
2.5dl almond milk
1 pack dry yeast
1 tsp salt
1 tsp turmeric
Some sweetness or some coconut oil if needed

Raisins, nuts, hail sugar etc. to decorate.

Preparation
Knead all ingredients to a soft dough and let it grow for about 40 minutes. Divide the dough into small balls, shape them into figures and decorate them to your content. Bake in preheated oven at 200 ° C, depending on the size of the Grittibänz for about 20-30min.

Morgen ist es wieder so weit: Meine Mutter feiert Geburtstag! In unserer Familie werden diese Festlichkeiten traditionellerweise schon mit einer Grittibänz-Back-Runde eingeläutet. Mein Vater teilt feierlich den Teig; Kind und Kegel (und neuerdings auch das Enkelkind) erhalten jeweils eine Teigkugel und formen mit Feuereifer kleine Teigfiguren. Rosinenaugen, Mandelhaare – und möglichst viel Hagelzucker als süsses Extra! 🙂
Eine vegane Form der leckeren Teigmännchen könnte wie folgt aussehen:

Zutaten
500g helles Dinkelmehl
2.5dl Mandelmilch
1 Pack Trockenhefe
1 TL Salz
1 TL Kurkuma
Nach Bedarf etwas Süsse oder etwas Kokosöl

Rosinen, Nüsse, Hagelzucker etc. zum Verzieren.

Zubereitung
Alle Zutaten zu einem luftigen Teig verkneten und ca. 40 Min gehen lassen. Teig in kleine Kugeln teilen, zu Figuren formen und nach Herzenslust verzieren. Im auf 200°C vorgeheizten Ofen je nach Grösse der Grittibänze ca. 20-30min backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s