Ayurvedic tips for hot summer days / ayurvedische Tipps für heisse Sommertage

Standard

Not only my current pregnancy-related weight gain makes the ongoing heat period a physical strain. The high temperatures and the lack of rain freshness are also a problem for the rest of the family. Therefore, we have informed ourselves about cooling spices and foods according to Ayurveda – the Indian nutrition philosophy. We found the following tips particularly effective:

Vegetable / fruit / nuts:
• cucumber
• artichokes
• spinach
• zucchini
• melon
• coconut (the flesh as well as the oil or the coconut water)
• grapes

Herbs and spices:
• mint
• rose petals
• hibiscus
• cumin
• basil
• coriander

On the other hand, it is generally advised to abstain from heavy, greasy foods, from hot spices such as chili and from black tea and coffee.

Especially we would like to point out our recipe for Rose Lassi (link here) – a light, delicious summer treat! 😊

Nicht nur meine momentane schwangerschaftsbedingte Gewichtszunahme machen die anhaltende Hitzeperiode zu einer körperlichen Belastung. Auch dem Rest der Familie machen die hohen Temperaturen und die fehlende Regenfrische zu schaffen. Daher haben wir uns über kühlende Gewürze und Nahrungsmittel aus der ayurvedischen Ernährungslehre informiert. Als besonders wirksam haben wir folgende Tipps empfunden:

Gemüse/Früchte/Nüsse:
• Gurke
• Artischocken
• Blattspinat
• Zucchini
• Melone
• Kokosnuss (auch das Öl bzw. Kokoswasser)
• Weintrauben

Kräuter/Gewürze:
• Minze
• Rosenblätter
• Hibiskus
• Kreuzkümmel
• Basilikum
• Koriander

Abgeraten wird hingegen allgemein von schweren, fettigen Speisen, von scharfen Gewürzen wie z.B. Chili oder von schwarzem Tee und Kaffee.

Speziell möchten wir an dieser Stelle auf unser Rezept für Rosen Lassi (Link hier) hinweisen – ein leichter, leckerer Sommergenuss! 😊

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s